Infos
 
Bücher
 
Filme
 
Videospiele
 
Hörbücher
 
Zaubersprüche
 
Presse
 
Suche
 
Neu: Facebook
 
Forum



Aktuelle Zeit: 10.12.2019, 14:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wie findet ihr das Thema?
Cool, mal was andres! 100%  100%  [ 1 ]
hm, schwierig, dürfte aber zu machen sein 0%  0%  [ 0 ]
ist ganz okey... 0%  0%  [ 0 ]
zu schwer! 0%  0%  [ 0 ]
Wer soll das bitte gut hinkriegen?! 0%  0%  [ 0 ]
Abstimmungen insgesamt : 1
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 10.12.2011, 22:03 
Offline
Ehren-Mitglied
Ehren-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2010, 11:58
Beiträge: 3754
ja ja, das hab ich schon verstanden. das "anne?" sollte jetzt mehr die frage sein "Is das ok, wenn Kassy das macht?" oder so ähnlich^^

_________________
Denn wir haben nur ein Leben zu leben, eine Liebe zu geben, eine Chance nicht zu fallen. Ein Herz zu brechen, eine Seele zu nehmen. Um uns nicht aufzugeben.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.12.2011, 23:03 
Offline
Ehren-Mitglied
Ehren-Mitglied

Registriert: 16.01.2011, 18:52
Beiträge: 1502
Wohnort: hoffentlich iwann bei meinem freund*-*
achso....:)

_________________
BADABUUUUM, das was oben steh is mein beitrag, MEINER!!!:DD

&joa, glücklich vergeben*-*
ICH LIEBE DICH, MEIN HÜBSCHER<33


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.12.2011, 17:56 
Offline
Ehren-Mitglied
Ehren-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.12.2011, 22:38
Beiträge: 1304
Wohnort: Ravenclaw Gemeinschaftsraum
Ein Tag im Leben von Hermine Granger HP und die Kammer des Schreckens.
Ich bin Hermine Granger und heute passierte etwas was ich mir nie vorgestellt hätte. Alles fing damit an dass ich eines Morgens im Mädchenschlafsaal erwachte. Heute war das große Spiel: Gryffindor gegen Hufflepuff. Ich war aufgeregt. Ich stand auf, Putzte mir die Zähne und ging in den Gemeinschaftsraum der Gryfindors. Dort warteten Harry und Ron bereits waren auch sehr aufgeregt. Aber sie waren wirklich mehr als nur nervös. Ich fragte sie was los sei und Ron erzählte: „Harry war in der Vergangenheit!“ Harry sagte mir alles. Er sagte dass er ins Tagebuch geschrieben hätte, und dann die Schrift verwunden war. Daraufhin tauchte eine neue Schrift auf, erzählte er. Dann sagte er dass er in der Vergangenheit Tom Riddle gesehen habe und Professor Dippet. Auch das tote Mädchen, die maulende Myrte und Hagrid ließ er nicht aus. „Und dann habe ich erfahren dass er die Kammer des Schreckens vor 40 Jahren geöffnet hat.“
Ich konnte das alles noch nicht fassen. Harry schlug vor Hagrid persönlich zu fragen. Und Ron machte daraus nur einen Witz: „Ja genau, dass wird ein lustiges Gespräch: Hey Hagrid, sag mal hast du früher mal irgendwas großes und haariges im Schloss losgelassen?“ –„haariges? Ihr sprecht doch nicht von mir oder?“ Hagrid stand hinter ihnen. „Nein, nein“ schlug Harry ab. Hagrid ging wieder. Ich hatte eine Idee. Vielleicht sollte ich mal in der Bibliothek nachsehen ob ich etwas darüber finden würde. Sie stimmten mir zu.
Harry ging mit Ron zum Quidditschspiel während ich mich auf den Weg in die Bibliothek machte. Ich ging los und begegnete auf dem Weg der vertrauenschülerein der Ravenclaws. Wir unterhielten uns und sie sagte etwas von Percy und dass sie ihn mochte. Sie war auch auf en weg in die Bibliothek. Wir waren da und ich ging in die Abteilung zur Geschichte Hogwarts. Die Vertrauens Schülerin Penelope setzte sich neben mich. Die Bibliothek war fast leer. Ich fand nichts. Nirgends etwas was mir über die Kammer des Schreckens weiterhelfen konnte. Penelope guckte sich ein Buch namens Monster und Mythen an. Ich war enttäuscht dass ich nichts gefunden hatte und guckte mir Penelopes Buch an.
Eine Seite in dem Buch war eingerissen. Ich sah sie mir an. Aber in dem Moment spürte ich so etwas. So ein Gefühl als ob Gefahr droht. Ich guckte mir die Seite an und riss sie versehentlich heraus.
Der Basilisk.
Von allen grauenerregenden Bestien die unser Land durchschweifen ist keine gefährlicher und tödlicher als der Basilisk... Dass Blatt war ganz zerknittert. Und da kam mir ein Gedanke! Dass Monster der Kammer ist ein Basilisk! Ich erzählte es Penelope. Dann überlegte ich wie sich so eine große Schlange wohl im Schloss fortbewegen könnte. Eine Weile fiel mir nichts ein. Doch dann hatte ich eine grausame Idee: Sie bewegt sich nicht im Schloss, sie kriecht durch die Rohre! Schnell holte ich mir meine Feder heraus und schrieb unter die Seite Rohre. Nun hörte ich ein lautes Zisch und etwas Riesiges über den Boden der Bibliothek gleiten. Es kam von der Bücherregalreihe hinter uns. Mich packte ein schrecklicher Gedanke. Ich sah zu Penelope hinüber die offenbar genau dasselbe fürchtete wie ich. Sie wollte nachsehen was dort war aber ich hielt sie zurück. „Wir sollten erstmals mit einem Spiegel um die Ecke gucken!“ sagte ich. Sie kramte in ihrer Tasche und zog einen kleinen Handspiegel hervor.
Wir standen mutig und vorsichtig auf und gingen um das Regal herum. Nun richteten wir den Spiegel vor uns und sahen tatsächlich eine Schlange hinter uns die langsam auf uns zukam. Dem Spiegel zufolge war sie 3 Meter hinter uns. Ich war wie gelähmt und stolperte. Ich kippte mit dem Spielgeld nach hinten in Richtung Basilisk. Penelope schrie! Nun sahen wir beide in den Spiegel und blickten dem Basilisk direkt ins Gesicht. Nicht mal eine 10-tel Sekunde danach wurde mein Körper zu Stein. Und ich sah gerade noch dass es Penelope genauso erging…

_________________
Tonnenweise Galleonen!
Will das Taschengeld nicht mit deinen Ausgaben Schritt halten?
Willst du ein wenig Gold nebenher verdienen?
Melde dich bei Fred und Gerorge Weasley,
Gryffindor-Gemeinschaftsraum
zwecks einfacher und praktisch schmerzfreier Teilzeitarbeit.
(Leider müssen wir darauf hinweisen, dass die Bewerber sämtliche Tätigkeiten auf eigene Gefahr ausüben.)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.12.2011, 22:03 
Offline
Ehren-Mitglied
Ehren-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2011, 15:47
Beiträge: 1267
Wohnort: Da, wo ich ich selbst sein kann, ohne seltsame Blicke zu ernten
Dazu sag ich jetz tlieber nichts...


Ok, dan doch: Der einsendeschluss war am 7.12.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 



Alle Harry Potter Bücher
Bücher über Harry Potter
Harry Potter Band 7
Harry Potter Band 6


Wer ist Harry Potter?
Alle Orte
Alle Personen
Lexikon
Tierwesen
Zaubersprüche
Bilder
Hogwarts
Zeittafel
Zauberrezepte
Witze
Quidditch
Geburtstage
J.K. Rowling
Gerüchte (aktuell!)
Autogramme


Hier wird diskutiert!


Alle Filme
Harry Potter
Schauspieler
Harry Potter
Synchron-Sprecher
Harry Potter
Film Musik


Computer- und
Videospiele


Alle Hörbücher


Stimmen
Gespräch mit
J.K. Rowling
Interview mit
Rufus Beck
 

 

Home | Sitemap | Haftungsausschluss | Datenschutzrichtlinie | Kontakt | Impressum